Online Demos über Runaware

24.11.2008
Die schwedisch-amerikanische Firma Runaware, Weltmarktführer von Online-Demos und Software-Marketing-Diensten, bietet ihre Dienstleistungen nun auch direkt in Deutschland an. Die Vertretung erfolgt dabei exklusiv über Dögel IT-Management.

Für unabhängige Softwareverkäufer (ISVs) und Softwarehersteller bietet Runaware ein revolutionäres Mittel um Online-Demoumgebungen und Software-Marketing-Dienste ohne kostenaufwendige Konflikte zur Verfügung zu stellen. Vorteile sind eine bedeutende Zunahme an Absatzzahlen und verkürzten Verkaufszyklen. Runaware stellt die Technologie, das KnowHow und die Dienstleistungen für ein wirksames Online-Marketingprogramm zur Verfügung.  

Runaware bietet die Möglichkeit, die zu testende Software direkt in den meisten Browsern zu starten und dann über eine Breitbandverbindung zu testen. Der Interessent und potentielle Käufer muss sich keine Demoversion mehr downloaden und auf seinem Rechner installieren. Auch das Verschicken von Test-CDs ist mit Runaware nicht mehr nötig.

Der Interessent kann so ohne Aufwand die Software vollumfänglich testen. Da die Software nicht mehr auf dem Rechner des Interessenten installiert wird, kann es auch nicht mehr zu einem Missbrauch von Demoversionen kommen. Der Kunde kann die Software in vollem Umfang testen, hat diese jedoch zu keinem Zeitpunkt auf seinem Rechner sondern sieht nur den entsprechenden Bildschirm.

Ein erster Kunde im deutschsprachigen Raum ist die Firma Civil Serve GmbH. Aber auch Branchenriesen wie Microsoft, Sage und Frontrange setzen auf die Bereitstellungen von Demos über den Service von Runaware. Unter http://www.doegel.de/produkte/runaware/testdrive-demos/ befinden sich Links zu einigen Demos, welche einen guten Einblick in die Vorteile der Runaware-Technologie vermitteln.

Von: Nicole Heinicke