LBS setzt auf Evalaze

12.12.2011
Die West LBS versorgt 2.000 Systeme Ihrer Mitarbeiter mit virtualisierten Office-Anwendungen

Die LBS - West ist die größte von zehn öffentlich-rechtlichen Bausparkassen in Deutschland. Das Geschäftsgebiet ist das Bundesland Nordrhein-Westfalen mit seinen rund 18 Millionen Einwohnern. Die Zentrale der LBS West hat ihren Sitz in Münster/Westfalen. Zusammen mit der Betriebsstelle Düsseldorf beschäftigt sie rund 800 Mitarbeiter.An diesem Standort betreut die IT zu einem großen Teil Außendienstmitarbeiter und deren mobile Geräte. Neben Standardsoftware wie Microsoft Office 2010 muss auch Branchensoftware immer für  die Kundenberater zur Verfügung stehen, so dass diese mit gewohnter Kompetenz und Routine beraten können. Gerade um diese mobilen Laptops nicht durch vielfältige Installationen zu belasten und die Administration zu vereinfachen, entschied sich die IT der LBS Westdeutsche Landesbausparkasse  für die raffinierte Technologie der Applikationsvirtualisierung.

Mehrere Anbieter wurden in Betracht gezogen, doch man entschied sich recht schnell die Lösung mit Evalaze herbeizuführen. Zielsysteme waren vor allem mobile Geräte, die keine ständige Internetverbindung besitzen. Dadurch ist eine Virtualisierungslösung notwendig, die unkompliziert betrieben und verteilt werden kann.

Evalaze bietet eine Virtualisierung ohne Client und es ist auch keine anderweitige Installation oder Infrastruktur notwendig. Das gerade neu entwickelte Feature der Dateiassoziationen konnte ebenfalls direkt genutzt werden. Somit können bestimmte Dateitypen mit der virtlualisierten Anwendung direkt gestartet werden.

Durch den deutschsprachigen Support mit schnellen Reaktionszeiten und direktem Kontakt mit den Entwicklern konnten auftretende Probleme schnell und unkompliziert innerhalb des Pilotprojekts behoben werden. Dieses Pilotprojekt umfasste Auftragsvirtualisierungen samt einiger Anpassungen, um dem Anfor derungsszenario bis ins Detail gerecht zu werden. Die Applikation Word 2010 wurde mit Evalaze virtualisiert und der LBS West einzig als .exe-Datei zur Verfügung gestellt. Anschließend ging es mit dieser virtualisierten Applikation in eine Testphase, in welcher die Außendienstler diese unter Echtbedingungen testeten.  Das Ergebnis war sehr zufrieden stellend und wir freuen uns die LBS West nun als zufriedenen Evalaze- Kunden weiterhin begleiten zu können. Wenn Sie sich von dem Nutzwert überzeugen möchten, stellen wir gern den Kontakt zwischen Ihnen und dem zuständigen Ansprechpartner der LBS her.

 

 

Von: Karsten Berger