DeskCenter Patchmanagement

21.08.2007
Die DeskCenter AG veröffentlicht ein neues Modul zum Patchmanagement für Ihre DeskCenter Management Suite v7.

Seit dem 10.08.07 steht die neue Version 7.1.0 der DeskCenter® Management Suite zur Verfügung.

Neues Modul Patchmanagement

  • Installation von Updates
  • Deinstallation von Windows Updates
  • Zeitgesteuerter Download von Updates über den Workflowservice
  • Zeitgesteuertes Scannen nach Updates auf den Clients ihres Netzwerkes über den SDI-Agent
  • Detaillierte Ãœbersicht welche Systeme welches Update installiert bzw. nicht installiert haben
  • Einteilung der Systeme in Patchgruppen mit unterschiedlichen Installationsrechten von Updates für jede Gruppe

Optimierung der tabellarischen Ansichten

  • zentrale Speicherung verschiedener, benutzerdefinierter Ansichten in der Datenbank
  • Anpassung von Spalten und Filtern vereinfacht
  • Neue Suchfunktion direkt in den Spalten

Update One-Step-Inventory

  • Kann nun per "Commandline" aufgerufen werden --> ermöglicht scriptbasierte Inventarisierung für Teilnetzwerke

Update SDI-Agent

  • Detailierte Statusanzeige
  • Cachen von Softwareinstallationen

Eine Demoversion finden Sie unter der Rubrik Produkte / DeskCenter.