SoftwareKey Metering System

13.08.2004
Das Webinar findet am 01.12.2009 um 14 Uhr statt.

Seit einiger Zeit ist die komplette Informationstechnologie in einem Umbruch. Die verschiedenen Landschaften, in großen und kleinen Firmen, sind immer grösser und unüberschaubarer geworden. So das der Wunsch nach einer einfachen Lösung immer grösser wurde. Eine Lösung war in Form der Servervirtualisierung in Sicht, aber trotzdem wurden die Landschaften nicht einfacher zu organisieren, da auch die verschiedenen Applikationen komplizierter und grösser wurden und teilweise untereinander Fehler verursachten. Dementsprechend ist der Wunsch nach Lösung dieses Problems ebenfalls gewachsen.

Eine einfache und sichere Lösung ist Thinstall bzw. VMware ThinApp. Es werden die Applikationen mithilfe von ThinApp in eine ausführbare Datei gepackt, die alle notwendigen Registry und DLL Dateien enthält. Auf diesen Weg werden Programme schnell, einfach und sicher bereit gestellt.

Viele Unternehmen setzen bereits auf diese Lösung. Doch im Arbeitsalltag stellen sich immer wieder neue Probleme heraus.  Wie sind die Applikationen zu schützen vor fremden Zugriffen bzw. Diebstahl, wie werden die Lizenzbestimmungen der virtualisierten Applikationen nicht verletzt und wie viele User nutzen die Applikation oder haben Zugriff darauf.

SoftwareKey Metering Systemâ„¢ ist eine Lösung, das Benutzerrechte für Applikationen autorisiert und lizensiert. Das mit VMware-ThinApp-Anwendungen kompatible Software-Management-Programm erlaubt Unternehmen, den Benutzerzugriff auf Desktop-Applikationen zu kontrollieren und Lizenzen kostenoptimiert zuzuteilen. Vor der Ausführung eines Programmes prüft SoftwareKey, ob Benutzer über eine gültige Lizenz verfügen und wieviele Anwender gleichzeitig eine Anwendung verwenden dürfen. Administratoren dokumentieren anhand Aussagekräftiger Reports, dass gesetzlich geforderte Compliance-Anforderungen eingehalten werden.

Mit SoftwareKey Metering Systemâ„¢ steht Ihnen nun ein Editor zu Verfügung, womit Sie alle Applikation kontrollieren und überwachen können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Applikationen zeitlich zu beschränken, Sie bekommen eine Ãœbersicht, wer wie lange eine Applikation genutzt hat und es gibt viele weitere Vorteile.

Diese Vorteile wollen wir in diesem Webinar einmal vorstellen und Ihnen auf diesen Wege zeigen, welche Möglichkeiten Ihnen mithilfe von SoftwareKey Metering offen stehen. Seien Sie dabei.

 

Von: Karsten Berger