Lizenzmanagement mit der DeskCenter Management Suite

16.09.2014
Das Webinar findet am 16.09.2014 um 10:00 Uhr statt.

70% der Einnahmen bei Microsoft werden über Lizenzverkäufe generiert. Mit über 61% wird dieser Anteil durch Geschäftskunden getragen. Da das Neukundengeschäft in den nächsten Jahren kaum Wachstum verspricht, konzentriert sich Microsoft sehr stark auf das Bestandskundengeschäft. Eine einfache Möglichkeit dieses auszubauen, ist durch Lizenz-Plausibilisierungen.

Microsoft, genau wie andere Software-Hersteller behalten sich in Ihren Lizenzbestimmungen vor, im Rahmen des Lizenzvertrags und Urheberrechts sogenannte Lizenz-Plausibilisierungen durchzuführen. Hier werden Sie aufgefordert, die eingesetzten MS-Lizenzen darzulegen, damit Microsoft diese mit den erworbenen Lizenzen abgleichen kann.

Wir möchten Ihnen mit diesem Webinar einen Einstieg in die Thematik, sowohl mit rechtlichen Hintergründen als auch mit praktischen Beispielen, anhand der Lösung DeskCenter Management Suite bieten.

Erfahren Sie in diesem Webcast, was zu tun ist, wenn Sie von einem Softwarehersteller gebeten werden, eine Lizenzbilanz zu erstellen und wie es danach weiter geht. Mit dem KPMG zertifizierten SAM Tool - DeskCenter Management Suite können Sie ein nachhaltiges Lizenz-Management aufsetzen und damit signifikant Kosten sparen.


Von: Karsten Berger