DeskCenter 9.0

04.03.2004
Das Webinar findet am 10.03.2011 um 14 Uhr statt.

Im AktG §91 Organisation und Buchführung steht unter Absatz 2 „Der Vorstand hat geeignete Maßnahmen zu treffen, insbesondere ein Ãœberwachungssystem einzurichten, damit der Fortbestand der Gesellschaft gefährdende Entwicklungen früh erkannt werden.“

Aber wie sieht das Ganze in der Praxis aus. Unterlizenzierung ist laut Gesetz ein Straftatbestand mit Anspruch auf Schadenersatz. Verantwortlich sind meist die Administratoren des Unternehmens aber nur selten die Geschäftsführung. Um dies zu entgehen haben einige Unternehmen zu viele Lizenzen im Pool und liegen ungenutzt auf dem Server. User die unbedacht eine Anwendung lokal installieren wissen oft gar nicht, dass diese oft für den kommerziellen Gebrauch Lizenzpflichtig sind (Bsp. WIN RAR). 

Neben ihren leistungsfähigen Tools bietet die DeskCenter Management Suite nun maximale Benutzerfreundlichkeit für noch effizienteres IT-Management. Besonderes Augenmerk wurde beim aktuellen Release auf das Service Desk und das Modul Lizenzmanagement gelegt, die mit innovativen Features für noch mehr Leistungsfähigkeit in der Administration sorgen. 

Wir wollen Ihnen in dieser Onlinepräsentation eine Möglichkeit zeigen, wie man das Lizenzmanagement effizient gestalten kann.

Von: Karsten Berger