Certeon aCelera

Möchten Sie die Ihnen zur Verfügung stehende Bandbreite besser ausnutzen? Wollen Sie die Betriebssicherheit bei der Dateisynchronisierung verbessern und möchten Sie die Produktivität Ihres dezentralen Entwickler-Teams erhöhen?
 

Die Lösung liefert Ihnen aCelera, die virtuelle WAN-Beschleunigungs-Lösung von Certeon!

WAN-Beschleunigung durch eine VIRTUELLE Appliance

Durch steigende Energie und Raumkosten führen heute immer mehr moderne Unternehmen eine Konsolidierung der IT-Infrastruktur durch. Selbst in kleinen bis mittelständischen Unternehmen haben IT-Leiter mehrere Systeme (Anwendungsbeschleunigung eingeschlossen) und firmeneigene Anwendungen, die in Rechenzentren und Niederlassungen verwaltet werden. Diese benötigen eine eigenständige und kostenintensive Pflege und Verwaltung. Diese zusätzliche „One-Way-Hardware“ zur Unterstützung von Applikationen sind ineffizient, schwierig zu verwalten und sehr teuer.

Um die Flexibilität eines modernen virtualisierten Unternehmens zu erhalten und gleichzeitig von den Vorteilen der Anwendungsbeschleunigung über Fernzugriff profitieren zu können, müssen IT-Leiter eine Lösung finden, die in einer virtualisierten Infrastruktur wirksam einsetzt werden kann und eine signifikante Anwendungsbeschleunigung in der Umgebung sinnvoll integriert. Mit aCelera kann jetzt eine Anwendungsbeschleunigung als Software geliefert und als virtuelle Appliance eingesetzt werden. aCelera bietet eine skalierbarere, flexiblere, kosteneffizientere und benutzerfreundlichere Lösung für IT-Leiter und ihre Remote-Nutzer als herkömmliche firmeneigene Anwendungsbeschleunigungs- oder WAN-Optimierungs-Lösungen.