VMware ThinApp

VMware ThinApp

VMware ThinApp 

ThinApp ist eine Anwendungs-Virtualisierungs-Plattform, die es ermöglicht, komplexe Software als eigenständige EXE-Dateien zu übertragen. Diese können dann sofort und ohne jegliche Installation auf jedem PC im Netzwerk genutzt werden. Das Herzstück der ThinApp VS ist das „Virtual Operating System“, eine kleine Komponente, die in jeder virtualisierten Anwendungen eingebettet ist.

VMware ThinApp

Hauptfunktionen von ThinApp:

  • einzelne EXE-Dateien können im gesamten Netzwerk gestreamt werden
  • Einfach zu nutzen, gepackt und bereitgestellt in Minuten
  • Keine Veränderung der Infrastruktur, Anwendung in bestehenden Systemen
  • Läuft ausschließlich im Benutzer-Modus, keine Gerätetreiber notwendig
  • Es wird kein Server benötigt
  • Clients benötigen weniger Ressourcen
  • Bereit für Windows Windows7 – sofortige Migration
  • Läuft auf Terminal Servern und MetaFrame (32bit und 64bit)
  • Isolierung von Datei-System und Registry vermeidet Konflikte
  • Upgrade von Anwendungen im laufenden Betrieb
  • „Sandboxing“ schützt die Maschine vor Veränderungen
  • Unterstützt die meisten Windows-Anwendungen
  • Unterstützt Side-by-side (SxS) DLL-Einsatz
Thindownload

Testen Sie freeware Programme
Thindownload bietet eine Vielzahl portabler virtualisierter Applikationen an. Jede Applikation umfasst ausschließlich eine sofort ausführbare EXE-Datei. Eine Installation ist somit nicht mehr notwendig.

VMware ThinApp

Wie Sie eine Anwendung Virtualisieren

Flash Demo (Video in Englisch)
Jonathan Clark, CTO von ThinApp begleitet Sie durch den Prozess der Virtualisierung einer Anwendung 

VMware ThinApp

Virtualized .NET 2.0 Application

Flash Demo (Video in Englisch)
Erfahren Sie wie Sie eine .NET Applikation mit ThinApp installieren und wie das .NET framework mit ThinApp gepackt werden kann.

VMware ThinApp

Troubleshooting Log Monitor

Flash Demo (Video in Englisch)
Webinaraufzeichnung zur Benutzung des ThinApp Log-Monitors, gehalten von Jonathan Clark im Dezember 2007

 

Verteilen von Anwendungen ist langsam und aufwendig

In heutigen Unternehmen gibt es immer mehr Anwendungen, die perfekt zusammenarbeiten müssen. Mit der Zeit haben sich diese Systeme daher in immer komplexere und fragilere Umgebungen entwickelt. Die Folge davon ist, dass Softwareverteilung zunehmend teuer, supportintensiv und zeitraubend wird. Kennen Sie das? Ihre IT-Abteilung verschwendet jede Menge Zeit mit Regressionstests, Helpdesk und der Verkürzung von Server-Ausfallzeiten, die durch unerkannte Konflikte ausgelöst wurde.

Verlässliche und leicht zugängliche Software erfordert heute endlose Planungen und einen großen Aufwand an Support. Laut Forrester Research gibt ein Unternehmen durchschnittlich $500 pro Jahr und Rechner für die Verwaltung von Anwendungen aus.

ThinApp erleichtert den Zyklus der Softwareverteilung, indem es Regressionstests eliminiert und Integrationsprobleme löst. ThinApp sichert eine konfliktfreie Verteilung der Software.

Einführung zu ThinApp

ThinApp agiert als ein schmales, virtuelles Betriebssystem (engl. Virtual Operating System (VOS)), das virtuelle und reale Systemumgebungen verbindet. Das virtuelle Betriebssystem von ThinApp besteht aus dem virtuellem Datei-System (Virtual File System (VFS)) und der virtuellen Registry (Virtual Registry (VREG)).

ThinApp kann große Anwendungen sowohl von einem Netzlaufwerk aus transparent streamen, als auch die Software offline auf dem PC laufen lassen. Das Ganze funktioniert ohne Installation von Client- oder Serversoftware.

Das VOS läuft ohne Administratorrechte und erfordert keine Gerätetreiber oder vorinstallierte Clients. Damit können Anwendungen in gemanagten und ungemanagten Windowsumgebungen ohne komplexe Sicherheitsrechte ausgeführt werden. ThinApp bringt Ihrem Netzwerk höhere Sicherheit, indem Anwendungen, die bisher Administratorrechte erforderten, mit eingeschränkten Benutzerrechten genutzt werden können.

ThinApp schützt den lokalen PC gegen Veränderungen im Dateisystem und in der Registry – sowohl für Kundenentwicklungen als auch für kommerzielle Büroanwendungen ohne dass der Quellcode verändert wird und ermöglicht so eine Trennung der Anwendung und des Betriebsystems.

ThinApp generiert eine einzelne sicher ausführbare Datei, die die Anwendung und die damit verbundenen Änderungen in der Registry und im Datei-System virtualisiert.

Datenblatt: ThinApp