Lizenzmanagement

Kommen Ihnen folgende Situationen bekannt vor?              

•         Dürfen Ihre Mitarbeiter selbstständig Software installieren?

•         Dürfen Ihre Mitarbeiter sich Daten aus dem Internet downloaden?

•         Dürfen Ihre Mitarbeiter externe Datenträger (USB-Sticks, CD-ROM‘s, …) an ihrem PC auslesen?

•         Was passiert, wenn der Mitarbeiter bspw. Irfanview auf seinem PC kopiert und nutzt?

•         Sie nutzen Winzip, Teamviewer oder BGInfo für Ihre tägliche Arbeit?

Können folgende Fragen ruhigen Gewissens beantworten und danach immer noch ruhig schlafen?

•       Welche Software ist wo installiert?

•       Wie viele Lizenzen haben wir?

•       Wie sieht unsere Lizenzsituation aus, sind wir unter-, über- 
         oder falsch lizenziert?

•       Wo sind die Lizenzierungsnachweise der Hersteller?

•       Geben wir zu viel Geld für Lizenzen aus?

•       Haben wir die richtigen Voraussetzungen um Lizenzen zu verwalten?

•       Kennen wir die gesetzlichen Bestimmungen und Urheberrechte?

•       Wie reagieren wir auf Lizenzprüfungen?

Gemeinsam mit Ihnen betrachten wir den gesamten Prozess des Software-Managements von der Bestellung einer Installation durch den Mitarbeiter, über alle Genehmigungswege bis hin zur Beschaffung, Lieferung, Verbuchung und Installation. Darüber hinaus spielen Themen wie Überprüfung der Notwenigkeit von Installationen (Softwaremetering) und Standardisierung der eingesetzten Softwareprodukte eine zentrale Rolle.

Ziel ist es, Sie in die Lage zu versetzen, dauerhaft belastbare Daten zu Ihrer Lizenzsituation liefern zu können und ein optimiertes Lizenzmanagement einführen zu können.